ISt IhrE neue Gewerbe Immobilie dabei?

Gewerbeimmobilien Kauf ist Vertrauenssache. Vertrauen Sie auf unsere Expertise aus mehr als 40 Jahren

JetzT Ihre Traum gewerbeimmobilie finden

Gewerbe kaufen und damit erfolgreich sein

 

Ein Gewerbe zu kaufen, kann eine sehr gute Idee sein. Vielleicht sehen Sie es als Geldanlage. Vielleicht planen Sie, mit Ihrem eigenen Geschäft dort einzuziehen. Was auch immer Ihre Beweggründe sind: Es ist unerlässlich, dass Sie durchdacht das Gewerbe kaufen. Gewerbeimmobilien sind besondere Immobilien, für die eigene Gesetzmäßigkeiten greifen. Ihr Makler Thomas Salz von HESA Immobilien kann Sie diesbezüglich leistungsstark unterstützen. So wird der Gewerbeimmobilienkauf von Erfolg gekrönt sein.

 

Risiken erkennen und analysieren

 

Jedes Investment geht mit Risiken einher. Bei dem Kauf von Gewerbeimmobilien ist dies nicht anders. Um sie bestmöglich zu reduzieren, ist ein umfangreiches Fachwissen rund um den Markt der Gewerbeobjekte entscheidend. Trends lassen sich so absehen und Fehlentscheidungen vermeiden. Ziehen Sie bitte nicht die Preisentwicklung auf dem Wohnimmobilienmarkt heran, denn dieser unterscheidet sich deutlich von dem Markt der Gewerbeobjekte. Sie können selbst eine umfassende Recherche betreiben oder noch besser gleich zum Profi für Gewerbeimmobilien gehen. Herr Thomas Salz von HESA Immobilien kennt sich auf dem Markt sehr gut aus. Sein Fokus liegt auf Gewerbeimmobilien in folgenden Städten:

 

  • Wuppertal
  • Remscheid
  • Solingen
  • Schwelm
  • Gevelsberg
  • Köln
  • Bonn
  • Düsseldorf

Was ist das richtige Objekt?

Die Arten an Gewerbeimmobilien ist umfangreich:

  • Produktionsimmobilien wie Lagerhallen, Verteilerzentren, Kühlhallen
  • Handelsimmobilien wie Einkaufszentren, Supermärkte oder Ladengeschäfte
  • Logistikimmobilien und Büroimmobilien
  • Freizeitimmobilien
  • Spezialimmobilien wie Bahnhöfe oder Autohöfe

Welche für Sie die richtige ist, hängt von Ihren individuellen Plänen ab. Planen Sie selbst einzuziehen, muss die Immobilie zu Ihrem Unternehmen passen. Möchten Sie die Gewerbeimmobilie vermieten, liegt der Fokus auf der zu erwartenden Rendite. Hierbei sollten Sie beachten, dass eine Investition in Brachland erst nach einer langen Vorlaufzeit Gewinne abwerfen wird. In der Zwischenzeit lassen sich aber auch dort Pachteinnahmen erzielen. Dies wäre beispielsweise durch eine Verpachtung an Landwirte möglich. Einzelne Geschäftsflächen und Ladenzeilen können sofort zu Gewinnen führen. Selbstverständlich liegt bei ihnen allerdings der Kaufpreis höher. Um beim Kauf eines Ladengeschäfts keinen Fehler zu machen, sind umfassende, seriöse Kundenfrequenzanalysen wichtig. Attraktiv kann auch der Kauf einer Lagereinheit sein. Sicherlich sind hier die Renditen oft etwas geringer, aber dafür profitieren Sie häufig von einer einfachen Vermietbarkeit und geringeren Kosten.

 

Sorgfalt steht an oberster Stelle

 

Ob Wohnimmobilie oder Gewerbe: Sorgfalt bei der Immobilienauswahl steht an oberster Stelle. Gleiches trifft auf die Vertragsgestaltung und die finanzielle Planung zu. Besichtigungen Sie das Objekt am besten mit einem Immobilienexperten wie Herrn Thomas Salz, um rundum perfekt beraten zu sein. Das schützt Sie vor unangenehmen Überraschungen, die sehr kostspielig sein können. Trotz einer sorgfältigen Planung dürfen Sie nicht unterschätzen, dass Sie der Immobilienkauf auf eine Geduldsprobe stellen kann. Die Wahl des richtigen Objektes wird nicht über Nacht getroffen. Nutzen Sie die Gewerbeimmobilie als Anlageobjekt, kann es einige Zeit dauern, bis sich die Liegenschaft für Sie rentiert hat. Lassen Sie sich beim Kauf von Gewerbeimmobilien erfolgreich unterstützen und setzen Sie auf Herrn Thomas Salz als Ihren Experten an Ihrer Seite!

Welche Gewerbe immobilie möchten Sie kaufen?

Ihre Kontaktdaten
*Pflichtfelder
Scroll to Top